Willkommen auf meiner Webseite!

"Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." Henry Ford

 

In diesem Sinne haben ich eine seit der Schulzeit ruhende Beschäftigung wieder aufgenommen: Das Biegen von kleinen, feinen Schmuckstücken aus Silber- und Schmuckdraht. :)

 

Mein besonderes Augenmerk liegt auf der Verarbeitung von Naturmaterialien wie Rinde, Tschurtschln, Holzstücken. Am liebsten in Verbindung mit Glas oder Halb-/Edelsteinen und Silberdraht. Die Ringe teste ich in meinem Alltag mit zwei kleinen Kindern auf ihre Widerstandsfähigkeit und Robustheit. ...nur die härtesten kommen durch... ;)